"Hypnose hilft auch dann, wenn alles andere versagt!"
James Braid, engl. Arzt, 1795 - 1860 

Was ist Hypnose?

Ist Hypnose wie Schlafen?
Hat Hypnose etwas mit Bewusstlosigkeit zu tun?
-> Nein!

Realisiere ich in Hypnose, was mit mir geschieht?
Kann ich entscheiden, was mit mir passiert?
-> Ja!

Viele Thesen mit und über Hypnose wurden im Laufe der Jahre aufgestellt. In der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts beeinflusste Milton Erickson die Entwicklung der Hypnotherapie entscheidend. Er betrachtete die Hypnose als eine komplexe Form der Kommunikation, bei der in verbaler und nonverbaler, direkter und indirekter, expliziter und metaphorischer Weise geholfen wird Beschwerden zu verbessern.

Diese Beschwerden haben eine Funktion. Ihr Unterbewusstsein richtet Ihr Leben so aus, dass Sie mit den Umständen möglichst gut leben können. Dieses „gut" muss nicht Ihren Vorstellungen entsprechen. Diese Umstände und Wurzeln, die zu diesem „gut“ führen gilt es deshalb zu erkennen und entsprechend zu behandeln. Hierzu werden eigene Ressourcen aktiviert, gestärkt und sogar neu entdeckt. Diese Synthese führt zu nachhaltigen, vielfältig positiven Veränderungen, so dass Sie Ihre Ziele mit viel Elan verfolgen können.

Hypnose stellt ein Erleben in Trance dar, in der der Kontakt mit dem Unterbewusstsein hergestellt wird. In Ihrem Unterbewusstsein schlummern die Lösungen für Ihre Anliegen. In diesem Prozess bleibt die Erinnerung, die damit zusammenhängenden Gefühle und Gedanken können sich verändern. Schlechte Gefühle in verschiedenen Lebenslagen weichen guten Gefühlen. Und es ist so erschreckend einfach, dass zumeist die Verwunderung aufkommt, warum nicht schon früher dieser Weg beschritten worden ist.

Bitte achten Sie darauf, dass eine medizinische Ursache und eine klassifizierte Krankheit ausgeschloßen werden kann, eine Behandlung solcher findet im Hypnose Institut Offenburg nicht statt. 

Hierbei ist auch zu beachten, dass Hypnose nicht gleich Hypnose ist. Die angewandten Methoden sind für den Erfolg entscheidend. Die im Hypnose Institut Offenburg angewandten Methoden sind vielfach bewährt, entsprechen den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind auf Nachhaltigkeit ausgelegt. 

Ihre Fragen beantworte ich gerne telefonisch und per Mail.